Mein Steckbrief

         

            

Über mich:

        

 

Zuerst war ich beim Papa (Andreas Liebscher), ... der
hat mich zu Mama (Ines Mietzsch) geschickt, ... die
wiederum hat mich nach 9 Monaten rausgeschmissen,

weil ich keine Miete zahlen wollte!

 

Fristlose Kündigung!

Mir, Vanessa-Jessy, wurde am 1.5.2001 um 15:20 Uhr nach 9-monatigem Aufenthalt mein 1-Zimmer-Appartment mit Vollpension wegen mietwidrigem Verhalten (habe ständig gegen die Wand getreten) gekündigt. Ich bin allerdings sehr gerne ausgezogen, denn die Räumlichkeit war für meine Länge von 50cm und mein Gewicht von 2630 Gramm sowieso viel zu klein. Seitdem erreicht ihr mich unter meiner neuen Anschrift bei meinen Eltern.

 

  • Vorname: Vanessa-Jessy

  • Nachname: Liebscher

  • Meine Spitznamen: Vanny, Nessa, Nessi und Jessy

  • Geburtsdatum und Geburtsort: 1.05.2001 um 15:20 Uhr in Hoyerswerda - Am 1.05.2001 um 15:20 Uhr erblickte ich in Hoyerswerda das Licht dieser Welt; gleichzeitig mit meiner Geburt hatte ich auch schon meinen ersten Fernsehauftritt im Hoy-TV (heute ELSTERWELLE TV) in Hoyerswerda und wurde im Mai 2001 Baby des Monats in Hoyerswerda und Umgebung.

  • Geburtsgewicht: 2630g

  • Geburtslänge: 50cm

  • Sternzeichen: Stier

  • chinesisches Sternzeichen: Schlange

  • Meine Haarfarbe: dunkelblond

  • Meine Augenfarbe: braun

  • Meine Eigenschaften: ehrlich, freundlich, fröhlich, lebensfroh, herzlich, familiär, kontaktfreudig, aufgeschlossen, belastbar, kommunikationsfähig, teamfähig, anpassungsfähig, kooperationsfähig, sachlich, verständnisvoll, ordentlich, geduldig, zuverlässig, gewissenhaft, hilfsbereit, leistungsbereit, engagiert, verantwortungsbewusst, willensstark, durchsetzungsfähig, ehrgeizig, zielstrebig, selbstbewusst, optimistisch, sportlich, habe eine sehr gute und schnelle Lernfähigkeit und Auffassungsgabe

  • Meine Eltern: Ines Mietzsch (Mama und Managerin), geboren am 2.05.1970 in Elsterwerda und Andreas Liebscher (Papa und Chauffeur), geboren am 31.03.1969 in Hoyerswerda

  • Meine Geschwister: Mein Bruder Rick, geboren am 2.12.2005 in Hoyerswerda

  • Schulausbildung:

       - vom 3.09.2007 bis 8.07.2011 habe ich die Schulbank an der

         Grundschule „Hans Coppi” in Lauta gedrückt

       - vom 22.08.2011 bis 16.06.2017 - Oberschule Lauta

       - seit dem 7.08.2017 - Berufliches Gymnasium im BSZ

         Konrad Zuse in Hoyerswerda


  • Ich mag: meine Familie, meine Freunde, Sport, Tischtennis spielen, Fußball spielen, Gesellschaftsspiele, Würfelspiele, Kartenspiele, Musik hören, ins Kino gehen, lesen, zeichnen, puzzeln, am Computer spielen, kochen und backen, Eis essen und Ferien

  • Ich mag nicht: Streit, Stress, Lügen, Eifersucht, Angeber, Zicken und Krieg

  • Hobbys / Interessen: Tischtennis, Sport (Fußball, Basketball, Handball und Badminton / Federball), Klettern, Fahrrad fahren, im Winter Schlitten fahren, Schlittschuh laufen, Bowling, Tischfußball, Billard, Dart, Minigolf, Musik, Videos schauen, Musical, Kino, Computer / Internet (meine eigene Homepage), Bilder bearbeiten, kochen und backen, reisen, lesen, malen, basteln, puzzeln, singen, Instrument spielen (Blockflöte), meine Zimmerpflanzen pflegen und vieles mehr

  • Meine Vorbilder im Tischtennis: Nina Mittelham, Wang Xi (chinesischer Tischtennisspieler), Jan-Ove Waldner (schwedischer Weltklassespieler im Tischtennis, den man auch den Mozart des Tischtennissports nennt) und Timo Boll
  • Instrumente: Blockflöte und Klavier

  • Meine Lieblingsbücher: Zack & Cody (in der Grundschulzeit), Comic Romane und noch einige mehr

  • Meine Lieblingsfarben: rot, organge, grün, lemon-grün, blau und schwarz

  • Meine Musikrichtung: Hip-Hop, Pop, Rap, und die Musik von heute

  • Meine Lieblingsband: Die Atzen

  • Meine Lieblingsmusiker: Usher, Pitbull, Jason Derulo, David Guetta, Eric Saad, John & Edward Jedward und Flo Rida

  • Mein Lieblingsradiosender: Radio PSR

  • Meine Filmrichtungen: Komödien, Comedy, Abenteuerfilme, Fantasyfilme, Actionfilme und Dokumentationen

  • Meine Lieblings-TV-Sendungen: Galileo, Hotel Zack & Cody, Zack & Cody an Bord, Die Simpson, Two and half Men, Alarm für Cobra 11, Berlin - Tag & Nacht und Köln 50667

  • Meine Lieblingsschauspieler: Dylan Thomas und Cole Mitchell Sprouse (in den Serien Hotel Zack & Cody und Zack & Cody an Bord)

  • Meine Lieblingstischtennisspieler: Nina Mittelham (deutscheTischtennisspielerin), Wang Xi (chinesischer Tischtennisspieler), Jan-Ove Waldner (schwedischer Weltklassetischtennisspieler), Timo Boll (deutscher Tischtennisspieler), Patrick Franziska (deutscher Tischtennisspieler), Jörgen Persson (schwedischer Tischtennisspieler) und Jean-Michel Saive (belgischer Tischtennisspieler)
  • Meine Lieblingsvereine im Fußball: FC Bayern München

  • Meine Lieblingsfußballspieler: Manuel Neuer, Lionel Messi und Neymar

  • Meine Lieblingstiere: kleine Katzen, kleine Hunde, Meerschweinchen, Teddy-Hamster, Delphine, kleine Affen und Pinguine

  • Meine Lieblingsgerichte: verschiedene Nudelgerichte, Pizza, Hühnerkeulen mit Pommes, Kartoffeln & Leinölquark, Nudelsalat und Eiersalat

  • Meine Lieblingsgetränke: Fencheltee, Eistee, Cola, Mezzo Mix Cola, Fanta, Sprite und vieles mehr

  • Mein Lebensmotto:

  1. Motto: „Ohne Fleiß kein Preis!”
  2. Motto: „EinTag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag.”

  3. Motto: „Man kann alles schaffen, wenn man will!”

  4. Motto: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

  5. Motto: „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.”

  6. Motto: „Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen!”

  7. Motto: „Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!”

  8. Motto: „Schmerzen sind vergänglich, der Ruhm bleibt lebenslänglich!”

  9. Motto: „Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!”

  10. Motto: „Der Weg ist das Ziel!”

  11. Motto: „Wenn du für Dein Ziel alles tust, Du den absoluten Willen zum Sieg hast und das Glück zu Dir hält, dann kannst Du alle Deine Träume erreichen.”

  • Meine Lieblings-Zitate:

  1. Zitat: „Behandel die Menschen so, wie Du gern selbst behandelt werden möchtest!

  2. Zitat: „Das Englische ist eine einfache, aber schwere Sprache. Es besteht aus lauter Fremdwörtern, die falsch ausgesprochen werden.- von Kurt Tucholsky

  3. Zitat: „Der Erstklässler nach dem ersten Schultag: „Gar nicht schlecht. Aber wir sind leider nicht fertig geworden. Ich muss morgen wieder kommen."

  4. Zitat: „Der Erstklässler unzufrieden vom ersten Schultag: „Erste Klasse und alles Holzbänke!"

  5. Zitat: „Der eigentliche Zweck des Lernens ist nicht das Wissen, sondern das Handeln.

  6. Zitat: „Physik ist das, was nie gelingt. Chemie ist das, was kracht und stinkt. Physik ist, was den Geist verklebt, Chemie ist, wenn man trotzdem lebt.

  7. Zitat: „Abschreiben oder abschreiben lassen, ist hier die Frage.

  8. Zitat: Der Lehrer schreibt 2:2 an die Tafel und fragt: „Was bedeutet das?„Unentschieden, ruft die Klasse.

  9. Zitat: „§1 Der Lehrer hat immer Recht. §2 Hat er mal nicht Recht, tritt §1 in Kraft.”

  10. Zitat: „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.” - von Bertolt Brecht

  11. Zitat: „Das Kostbarste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und leben soll er so, dass nicht sinnlos vertane Jahre ihn schmerzen, dass nicht die Scham um eine schäbige und kleinliche Vergangenheit ihn brennt und dass er im Sterben sagen kann: „Mein ganzes Leben und all meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste der Welt - den Kampf um die Befreiung der Menschheit.” - von Nikolai Alexejewitsch Ostrowski (Werk: „Wie der Stahl gehärtet wurde”)

  • Meine Berufswünsche in der Grundschulzeit:                          Grundschullehrerin (Wollte immer so eine Lehrerin werden, wie unsere ehemalige Klassenlehrerin Frau Niemann.), Ärztin, Comic-Zeichnerin, Theaterschauspielerin / Schauspielerin oder Theater Puppenspielerin
  • Mein Berufswunsch bis zur 9. Klasse: Physiotherapeutin
  • Mein Berufswunsch: Ärztin
  • Meine größten Wünsche: Gesundheit, Glück, viel Erfolg in der Schule, Gesundheit meiner Familie, wahre Freunde und Frieden auf der ganzen Welt

 

 

 

 

 

 

Internetpräsenz seit dem 3. März 2012

    

Besucher auf meiner Homepage:

 

071931